Logo Ökomarkt Hamburg

Hofführung auf dem gut Wulksfelde

Hofführung auf dem gut Wulksfelde

Die „Kleine Hofführung“ widmet sich eineinhalb Stunden einem aktuellen Thema unseres Hoflebens. Und da gibt es eine Menge zu erleben. Ob bei den Tieren, in der Bäckerei oder im Gemüseanbau- wir werfen überall einen Blick hinter die Kulissen und Sie erfahren ganz praktisch, wie auf Gut Wulksfelde Bio ganz groß geschrieben wird. Nahezu jeden 1. + 3. Samstag […]

Hamburger-Saatgutbörse

Hamburg.bio schafft dieses Jahr Raum für eine Saatgutbörse, auf der samenfeste Sorten erworben und getauscht werden können. Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Gesprächen und Diskussionen rundet das Programm ab. Zeit: Sonntag, 1. März 2020 (10–17 Uhr) Ort: Rudolf-Steiner-Haus, Mittelweg 11-12, 20148 Hamburg (nähe Dammtor-Bahnhof) Saatgutbörse in Kooperation mit machbar e. V.

Ökobarometer 2019: Bioprodukte in der breiten Masse angekommen

Das aktuelle Ökobarometer des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft verzeichnet 2019 einen starken Anstieg in der Bioakzeptanz. Jeder zweite Befragte in Deutschland gibt mittlerweile an, regelmäßig Bioprodukte zu erwerben. Zu diesem Ergebnis kommt das Ökobarometer des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Die repräsentative telefonische Umfrage liefert seit 2002 aktuelle Daten zum Biokonsum der Verbraucherinnen und […]

UNSERE WULKSFELDER GUTSBÄCKEREI

Besichtigen Sie bei unserer kleinen Hofführung im Februar die gläserne Backstube der Wulksfelder Gutsbäckerei. Erfahren Sie, wie beinahe jede Nacht bis zu 3000 Brote und 1000 Brötchen in guter handwerklicher Tradition hergestellt werden. Martin Grunert stellt Ihnen zudem unterschiedliche Getreidearten vor und erläutert die Besonderheiten des Bio-Anbaus von Getreide in Bezug auf Anbau, Ernte, Lagerung […]

BarCamp: Zukunft der Landwirtschaft

Wie sieht die Zukunft der Landwirtschaft aus? Rettet Bio die Welt? Müssen wir effizienter anbauen? Wächst der Apfel morgen digital? Wie kommen Stadt und Land zusammen? Das Barcamp zur Zukunft der Landwirtschaft ist ein offenes Konferenz-Format für Landwirt*innen, Gärtner*innen, Verbraucher*innen, Umweltschützer*innen und weitere Player aus Handel und Politik. Während man draußen auf den Straßen den […]

„Wir haben es satt!“-Demonstration für enkeltaugliche Landwirtschaft und gutes Essen

Bündnis aus Landwirtschaft und Gesellschaft fordert: Bauernhöfe unterstützen, Arten­vielfalt sichern und Klima retten – 2020 die europäische Agrarwende anpacken Bauernhöfe unterstützen, Insektensterben stoppen und konsequenten Klimaschutz – das fordern 27.000 Menschen bei der „Wir haben es satt!“-Demonstration zum Auftakt der „Grünen Woche“ in Berlin. „Wir haben die Alibi-Politik des Agrarministeriums gehörig satt!“, sagt Bündnis-Sprecherin Saskia […]

Hamburg – 50 Prozent Bio bis 2025

Hamburg muss einen eigenen Weg gehen – und ausreichend Mittel zur Verfügung stellen Diskussion mit Hamburger Politikerinnen und Politikern über Ernährungsstrategie und Entwicklung der Bio-Stadt / Forderung nach ehrgeizigeren Zielvorgaben: mindestens 50 Prozent Bio-Anteil bis 2025 Am Freitag, den 10. Januar diskutierten Hamburger Politikerinnen und Politiker auf Einladung von hamburg.bio e. V. und der GLS […]

Wie viel Bio will Hamburg sich leisten?

Hamburg.bio e.V. – Der Zusammenschluss regionaler Bio-Unternehmen veranstaltet am 10. Januar 2020 gemeinsam mit der GLS Bank im Rahmen des Bürgerschaftswahlkampfs ein öffentliches politisches Gespräch. Das Thema: „Wie viel Bio will  Hamburg sich leisten?“ Teilnehmen werden Gert Kekstadt (SPD), Bernd Capeletti (CDU), Ulrike Sparr (Bündnis 90/ Die Grünen), Stephan Jersch (Die Linke) und Dr. Kurt […]

Globales Insektensterben muss mit nachhaltiger Agrarpolitik verhindert werden 

BUND und Heinrich-Böll-Stiftung: Insektenatlas – Daten und Fakten über Nütz- und Schädlinge in der Landwirtschaft  75 Prozent unserer wichtigsten Kulturpflanzen sind von der Bestäubungsleistung von Insekten abhängig. Doch global verzeichnen Insektenpopulationen dramatische Rückgänge. So sind etwa bei der Hälfte der 561 Wildbienenarten in Deutschland die Populationen rückgängig. Das stellt der Insektenatlas 2020 fest, den die […]

Winterzeit auf dem Bauernhof

Ein winterlicher Nachmittag auf dem Bauernhof. Treffpunkt ist die Küche des Grünen Klassenzimmers im ehemaligen Wasserturm des Gutes. Es gibt eine altersgerechte Einführung zum Thema bio-dynamischer Landbau. Wir besuchen unsere Schweine und Rinder in ihren Ställen. Zurück in der Küche wollen wir gemeinsam leckere Getränke zubereiten. Kakao und Früchtepunsch werden selbst hergestellt und mit winterlichen […]