Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

April 2021

„Film ab“ für Nachhaltigkeit – „10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?“

18. April um 18:00
Online-Event

Die BNE-Filmabende mit der S.O.F. Umweltstiftung Die Veranstaltungsreihe “Film ab" für Nachhaltigkeit präsentiert an vier Terminen verschiedene Filme zu zukunftsrelevanten Themen, die sich gut im Kontext von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) betrachten lassen. Nach einer 24-stündigen on demand-Bereitstellung der Filme gibt es die Gelegenheit zur gemeinsamen Reflexion und Diskussion im Austausch mit Expert*innen . Ziel der Filmabende ist es, auf eine visuelle und interaktive Weise die Relevanz und Vielschichtigkeit von nachhaltiger Entwicklung zu thematisieren. Es geht darum, den Blick über den Tellerrand zu…

Mehr erfahren »

Die Modebranche in der Corona-Krise: Zeit zum Umdenken!

20. April um 17:00 - 18:30
Online-Event

C&A, Primark und Co bleiben wegen der Corona-Pandemie auf ihren unverkauften Kleidungsstücken sitzen. Aufträge in Milliardenhöhe wurden storniert und teilweise fertige Kollektionen nicht abgenommen. Für die Arbeiter*innen in den produzierenden Ländern wie Bangladesch, Indien oder Myanmar bedeutet das den Verlust von Arbeit, Einkommen und Existenzgrundlage. Die Corona-Krise macht einen notwenigen Wandel in der Textilbranche noch deutlicher. Doch welche Wege führen aus dieser Krise? Was kann ein gesetzlicher Rahmen bewirken? Und welche Rolle spielen faire und ökologische Textilsiegel? Ein Jahr nach…

Mehr erfahren »

Korrekte Klamotten

21. April um 16:00 - 17:30
Online-Event
kostenlos

Nachhaltigkeit ist in Mode! Immer mehr Menschen greifen deshalb zu korrekten Klamotten, die eine nachhaltige, soziale und umweltfreundliche Produktion unterstützen. In diesem Online-Vortrag erfahren Sie, wie Sie sich beim Kauf von korrekten Klamotten verhalten können. ast Fashion, ständig wechselnde Modetrends, eine unüberblickbare Vielfalt von Anbietern und (vermeintlichen) Gütezeichen sind die Merkmale des Marktes für Bekleidung. Immer mehr Menschen wollen zu „korrekten“ Klamotten greifen, die eine nachhaltige, soziale und umweltfreundliche Produktion unterstützen. In diesem kostenlosen Online-Vortrag erfahren Sie, wo die (Umwelt-) Probleme liegen,…

Mehr erfahren »

Koch-Workshop – Teigwaren, die mal Teig waren – ein Teller voller Kunstwerke

21. April um 16:30
Online-Event

Veranstaltungsankündigung: „Olze kocht online – gemeinsam für Vielfalt am Herd“ Zuhause kochen, zusammen genießen – leckere Pflanzenküche einfach erklärt für alle Neugierigen, Foodies und Feinschmecker*innen Wenn Restaurants und Imbisse schließen müssen und selbst der größte Koch-Muffel die täglichen Stullen satt hat, zieht es uns alle an den heimischen Herd. Doch was kochen? Mit wem zusammen essen? Das Umweltzentrum Hannover e.V. hat die Lösung und lädt herzlich ein, zum kostenlosen Koch-Workshop mit anschließendem live Online-Dinner. Denn allein ist es eine Mahlzeit,…

Mehr erfahren »

WORKSHOP – ZERO WASTE SOLIDARISCH

24. April um 13:00 - 17:00
Online-Event

Zero Waste, das Ziel den eigenen Müll auf null zu reduzieren, um die Umwelt zu entlasten, ist ein Trendthema, das auf Blogs, Social Media und auch auf Produktverpackungen auftaucht. Doch was als bewusste Konsumvermeidung begonnen hat, hat sich zum vermarktbaren Lifestyle-Phänomen entwickelt: Wer nachhaltig leben will, muss sich teure Edelstahldosen, handgefertigte Holzmöbel aus der Region und das Yoga Outfit aus Bio-Baumwolle zulegen. Nachhaltigkeit wird zum Prestige-Objekt, das sich nur ein kleiner Teil der Gesellschaft leisten kann. Dabei haben Menschen mit…

Mehr erfahren »

Selber was tun: Insektenvielfalt in der Stadt fördern

24. April um 14:00 - 17:00
Haus der BUNDten Natur, Loehrsweg 13, 20249 Hamburg

Die Zahl der Insekten ist in Deutschland erheblich zurückgegangen. Es besteht dringender Handlungsbedarf auf umweltpolitischer Ebene, aber auch auf lokaler. So werden wir bei dieser Mitmach-Aktion Insektenhotels für Balkone, Hinterhöfe und Gärten bauen. Außerdem stellen wir nektar- und pollenreiche Pflanzen für die nächste Balkonsaison vor – es müssen ja nicht immer nur Geranien sein. Wir freuen uns auf einen aktionsreichen und netten Nachmittag. Die hergestellten Sachen können gegen eine Spende mit nach Hause genommen werden. Wenn vorhanden, bitte folgende Werkzeuge…

Mehr erfahren »

„Film ab“ für Nachhaltigkeit – „ThuleTuvalu“

25. April um 18:00
Online-Event

Die BNE-Filmabende mit der S.O.F. Umweltstiftung Die Veranstaltungsreihe “Film ab" für Nachhaltigkeit präsentiert an vier Terminen verschiedene Filme zu zukunftsrelevanten Themen, die sich gut im Kontext von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) betrachten lassen. Nach einer 24-stündigen on demand-Bereitstellung der Filme gibt es die Gelegenheit zur gemeinsamen Reflexion und Diskussion im Austausch mit Expert*innen . Ziel der Filmabende ist es, auf eine visuelle und interaktive Weise die Relevanz und Vielschichtigkeit von nachhaltiger Entwicklung zu thematisieren. Es geht darum, den Blick über den Tellerrand zu…

Mehr erfahren »

Chemiepolitische Mittagstalks : Hormongifte schaden Umwelt und Gesundheit – Unsere Forderungen an die Bundesregierung

28. April um 12:30 - 13:15
Online-Event

Ständig sind wir und unsere Umwelt Hormongiften (auch EDCs – Endocrine Disrupting Chemicals genannt) ausgesetzt. Sie gelangen z.B. über Produkte oder Nahrungsmittel in unsere Körper und können dort verschiedene Krankheiten auslösen. Es ist höchste Zeit, Hormongifte auch in Deutschland strenger zu regulieren. Dazu haben eine Koalition von NGOs Forderungen an die Bundesregierung aufgestellt. INPUTS ჻ Johanna Hausmann, Senior Policy Advisor bei Women Engage for a Common Future (WECF) ჻ Susanne Smolka, Referentin für Biozide & Pestizide, Pestizid Aktions-Netzwerk Deutschland ჻…

Mehr erfahren »

Wegweiser durch den Labeldschungel

28. April um 16:00 - 17:30
Online-Event
kostenlos

Wissen Sie, wie Sie Bio-Lebensmittel erkennen? Ist Ihre Kleidung sozialverträglich erzeugt worden? Einweg, Mehrweg, kein Ausweg? Wir laden Sie ein auf eine kleine Reise durch die wunderbare Welt der Produktkennzeichnungen. Verbraucher werden durch eine schier unendliche Flut von Gütezeichen nicht nur überinformiert, sondern manchmal auch gezielt verwirrt. Was also tun, wenn ich beim Einkauf ökologisch wertvoll und sozialverträglich handeln möchte? In diesem Online-Vortrag geben wir Ihnen erste Hinweise dazu, welche Zeichen wertvoll und zu beachten sind, welche eher keinen Aussagewert…

Mehr erfahren »

Ist der Wald noch zu retten? – Die Wälder der Welt im Spannungsfeld zwischen Nutzung, Klimawandel und Naturschutz

28. April um 18:00 - 19:30
Online-Event

Die Wälder der Erde leisten einen vielfältigen Beitrag für Menschen, Tiere und Pflanzen. Sie sind Lebensraum und Rohstofflieferant, erfüllen wichtige Schutzfunktionen, regulieren unser Klima - und sind vielerorts bedroht. Prof. Dr. Michael Köhl nimmt die ZuhörerInnen mit auf eine spannende Reise zu den Wäldern der Welt. Die Regenwälder am Äquator mit ihrer unglaublichen Artenvielfalt sind ebenso Thema wie die heimischen Buchenwälder. Auch die Eingriffe des Menschen werden thematisiert. Die Hotspots der Artenvielfalt sind durch den Menschen und den Klimawandel bedroht.…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren