Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Oktober 2021

Im Dialog – Zukunft Landwirtschaft

19. Oktober um 15:00 - 17:30
Online

-Eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe Mit dem Bericht „Zukunft Landwirtschaft. Eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe“ ist es der Zukunftskommission Landwirtschaft (ZKL) gelungen, Leitlinien für eine sozial, ökologisch und ökonomisch tragfähige Politik des Agrar- und Ernährungssystems zu beschreiben und sich auf Empfehlungen für konkrete Wege dahin zu einigen. Einstimmig haben die 31 Mitglieder aus Landwirtschaft, Wirtschaft und Verbraucherschutz, Natur-, Umwelt- und Tierschutz sowie aus der Wissenschaft den Bericht beschlossen, der ein deutliches Signal an die Politik sendet: Ökologisch verantwortliche Landwirtschaft kann betriebswirtschaftlich attraktiv und volkswirtschaftlich…

Mehr erfahren »

Nicht auf unsere Kosten!

19. Oktober um 19:00 - 21:00
Online
kostenlos

Arbeit und Klimagerechtigkeit – zusammengedacht Der vom Menschen verursachte Klimawandel gehört zu den größten Herausforderungen unserer Zeit. Die Art und Weise wie wir arbeiten und produzieren trägt maßgeblich dazu bei, ob das Pariser Klimaabkommen eingehalten und die Erderwärmung auf 1,5 Grad begrenzt werden kann. Um die negativen Folgen des Klimawandels so gering wie möglich zu halten ist sowohl gesellschaftlich als auch wirtschaftlich ein Umdenken nötig. Doch während mit FridaysforFuture eine zivilgesellschaftliche Bewegung entstanden ist, die weltweit laut für Klima- und…

Mehr erfahren »

Kartoffeltag im Freilichtmuseum am Kiekeberg

24. Oktober um 10:00 - 18:00
Freilichtmuseum am Kiekeberg, Am Kiekeberg 1
Rosengarten-Ehestorf, Hamburg 21224 Deutschland
+ Google Karte
€9

Ein Tag für die Kartoffel: Erntezeit im Freilichtmuseum am Kiekeberg. Die Kartoffel ist ein beliebtes Nahrungsmittel in Deutschland: Im Freilichtmuseum am Kiekeberg gibt es am Sonntag, dem 24. Oktober, den Kartoffeltag zur Erntezeit. Von 10 bis 18 Uhr sehen die Besucher eine große Sortenvielfalt der beliebten Knollen und erfahren, wie die Kartoffel angebaut und geerntet wird. Der Eintritt beträgt 9 Euro, Besucher unter 18 Jahren haben freien Eintritt. Zusammen mit dem regionalen Kartoffelanbaubetrieb Familie Tobaben aus Apensen bietet das Freilichtmuseum…

Mehr erfahren »

Bio kann jeder: Bio-regionale Lebensmittel für die Kita- und Schulverpflegung

26. Oktober um 14:30 - 18:30
Hof Möller, Schmalfelder Straße 25
Lentföhrden, 24632 Deutschland
+ Google Karte

Ein bundesweites Netzwerk von „Bio kann jeder“-Regionalpartnern unterstützt Verantwortliche in Kita und Schule dabei, das Verpflegungsangebot für Kinder und Jugendliche nachhaltiger zu gestalten. Im Mittelpunkt unseres kostenfreien Workshops stehen Lebensmittel aus ökologischer Erzeugung; aber auch regionale und saisonale, tiergerecht produzierte und fair gehandelte Produkte. Bio-Lebensmittel haben etwas mit Umwelt- und Tierschutz zu tun. Das ist vielen Menschen bewusst und dennoch gibt es vielfach offene Fragen, die wir mit Ihnen besprechen möchten. Was bedeutet flächengebundene Tierhaltung, welche Zusatzstoffe sind für Bio-Lebensmittel…

Mehr erfahren »

Lehrkräftefortbildung: Das Klimafrühstück

28. Oktober um 15:00 - 18:00
Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60d
Hamburg, 22175 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Frühstücken und Klima schützen? Was hat das miteinander zu tun? Die Veranstaltung zeigt Wege auf, um den Schülerinnen und Schülern diesen Zusammenhang näher zu bringen und verständlich zu machen. Selbstständiges Handeln und Denken sollen durch Mitmachen und Erleben gefördert werden, daher ist auch die Veranstaltung so konzipiert, dass die Partizipation der Teilnehmenden im Vordergrund steht. Das gemeinsame Frühstück bildet dabei den Kern. ‚Das Klimafrühstück‘ orientiert sich sowohl inhaltlich als auch methodisch am Konzept der Bildung für Nachhaltige Entwicklung. So verstehen…

Mehr erfahren »

Workshop: Koch/Köchin in der Schulverpflegung – ein Beruf mit Zukunft ?

28. Oktober um 15:00 - 17:30
Online
kostenlos

Wir laden Sie herzlich zu unserem praxisorientierten Workshop zum Thema Schul- und Kitaverpflegung ein. Die Bundesländer bauen ihre Kapazitäten in der Ganztagsbetreuung aus. Damit verbunden werden Schul- und Kitaküchen eingerichtet oder Caterer übernehmen die Versorgung. Schul- und Kitaköch*innen arbeiten tagsüber, haben Ferienzeiten und können sich - wenn die Kommunen Produktionsküchen bauen ohne große Investitionen tätigen zu müssen - selbstständig machen. Kann man mit diesen Berufsaussichten junge Menschen für den Beruf als Koch/Köchin oder Hauswirtschfter*in begeistern? Dieser Workshop richtet sich an…

Mehr erfahren »

Escape Game Climate

29. Oktober um 16:00 - 19:00
Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60d
Hamburg, 22175 Deutschland
+ Google Karte
€12

Könnt ihr als neue Kanzlerin oder Manager die Bundesrepublik aus der Klimakatastrophe herausführen? Wir spielen die Zukunft bis zum 1,5 Grad Ziel. Im Sinne von EscapeRooms und Rollenspielen übernehmen 20 Teilnehmer*innen verschiedene gesellschaftliche Gruppen: 5 Gruppen a 4 Personen und müssen die Bundesrepublik ins Jahr 2031 steuern: Regierung, Unternehmensverband, Klimabewegung, Presse, Bürger*innen. In der Spielvariante mit hoher Entscheidungsoffenheit spielen sie die Teilgruppen und müssen in 10 Spielzügen, was 10 Jahren von 2021 bis 2031 entspricht, die Herausforderung der Klimakatastrophe und…

Mehr erfahren »

November 2021

Bio kann jeder!-Bio-regionale Lebensmittel für die Kita- und Schulverpflegung

1. November um 14:00 - 18:00

Wir laden Sie herzlich zu unserem praxisorientierten „Bio kann jeder!“-Workshop zum Einsatz von biologischen, saisonalen und regionalen Lebensmitteln in der Verpflegung von Kitas und Schulen ein. Die Veranstaltung richtet sich an die Schul- und Kitaleitung, LehrerInnen, ErzieherInnen, Küchenkräfte sowie Elternvertretungen, die das Speiseangebot in der Kita und Schule durch nachhaltig erzeugte Produkte ergänzen möchten. Im ersten Teil der Veranstaltung geben wir Ihnen Tipps und Infos an die Hand, wie eine Veränderung Ihres Verpflegungsangebots durch regionale, saisonale und ökologische Lebensmittel gelingen…

Mehr erfahren »

Globales Lernen und Fairer Handel

9. November um 16:00 - 19:00
Online

– digitale und analoge Methoden für den Unterricht Das Thema “Fairer Handel” bietet hervorragende Ansatzpunkte und Themen für einen handlungsorientierten Unterricht. Es regt an, anhand alltäglicher Produkte globale Zusammenhänge zu entdecken, über soziale Gerechtigkeit zu reflektieren und sich selber im Rahmen globaler Problemlagen zu verorten. In dieser Online-Fortbildung stellt hamburg mal fair Unterrichtskonzepte vor, um im Präsenzunterricht mit digitalen Hilfsmitteln Globales Lernen anzuwenden. Inhaltliche Fragen zum Fairen Handel werden geklärt, Methoden angespielt und Unterrichtsabläufe diskutiert. Referentinnen: Larissa Gumgowski (Medienpädagogin, Heinrich-Böll…

Mehr erfahren »

Veggienale & Fairgoods

27. November um 10:00 - 28. November um 18:00
Hamburg Cruise Center Altona, Van-der-Smissen-Straße 5
Hamburg, 22767 Deutschland
+ Google Karte
€8

Die Veggienale & FairGoods kommt wieder nach Hamburg. „Öko meets vegan “ ist wieder da! Wir sind erneut im Cruise Center Altona in Hamburg. Es erwarten dich Aussteller*innen mit innovativen Angeboten sowohl aus den Bereichen Bio-Lebensmittel, ethische Finanzen, fairer Handel, Ökostrom, Elektromobilität, Zero Waste / Plastikfrei leben, grünes Wohnen, EcoFashion, Naturkosmetik, Shareconomy, nachhaltiger Konsum als auch zu den Themen gesunde, vegane Ernährung, Tierschutz und Tierrechte, pflanzliche Alternativen, allgemeine Gesundheit und jede Menge Ideen für ein bewusstes Leben. Du darfst dich außerdem…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren