Goldene Milch

Nicht nur in Zeiten von Corona ist es wichtig auf die eigene Gesundheit zu achten und sein Immunsystem zu unterstützen. Neben ausreichend Bewegung bevorzugt an der frischen Luft, kannst Du auch mit dem Verzehr bestimmter Lebensmittel deine Abwehrkräfte unterstützen.Ein richtiger Immunbooster zu jeder Jahreszeit ist die Goldene Milch mit den Hauptbestandteilen Kurkuma und Ingwer. Neben den gesundheitlich positiven Effekten schmeckt das flüssige Gold egal ob heiß oder kalt auch richtig lecker. Probier’s doch mal aus! 
Dabei sollten insbesondere Obst, Gemüse, Nüsse sowie Kräuter und Gewürze gerne in Bio-Qualität ganz oben auf Deinem Speiseplan stehen. Denn all diese Lebensmittel enthalten neben Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelemente sogenannte sekundäre Pflanzenstoffe. Mit diesen Farb-, Duft- und Aromastoffe locken Pflanzen Nützlinge an oder wehren Schädling ab. Im menschlichen Organismus wird ihnen eine gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt.
Eine große europäische Metastudie aus Großbritannien hat 2014 gezeigt, dass in biologisch angebauten Produkten der Gehalt an einigen  Substanzen wie zum Beispiel Antioxidantien besonders hoch ist. Der Ökolandbau unterliegt außerdem strengen Kontrollen und verzichtet auf den Einsatz von chemisch-synthetischen Düngern und Pflanzenschutzmitteln. Dadurch ist gerade Obst und Gemüse in Bio-Qualität nahezu unbelastet wie das jährliche Öko-Monitoring, ein spezielles Überwachungsprogramm, das seit 2002 im Bereich der ökologisch erzeugten Lebensmittel durchgeführt wird, belegt. Mehr zum Thema Bio und Gesundheit findet sich hier.
Gewürze & Kräuter
Bei Bio-Kräutern wird kaum Stickstoffdünger verwendet, was dazu führt, dass die Pflanzen robust und reich an sekundären Pflanzenstoffen sind. Flavonoide, die z. B. in Petersilie vorkommen, hemmen Bakterien und unterstützen so das Immunsystem. Das im Thymian enthaltene Thymol wirkt antibakteriell und schleimlösend und kann vor allem bei Atemwegserkrankungen unterstützend sein. Knoblauch enthält viele Sulfide, die entzündungshemmend und antimikrobiell wirken, was dabei helfen kann Infektionskrankheiten und Erkältungen vorzubeugen oder zu bekämpfen. 
Auch Gewürze wie Ingwer und Kurkuma unterstützen das körpereigene Abwehrsystem. Ingwer enthält viele ätherische Öle und Scharfstoffe, aber auch Vitamin C und Mineralstoffe. Der in Kurkuma enthaltene Wirkstoff Curcumin wirkt zudem entzündungshemmend.
Mehr zum Thema „Bioheilpflanzen fürs Immunsystem“ erfährst du hier.
Bild: Osha Key
Kategorie Getränke

Zutaten
  

  • 1 cm frische Bio-Kurkuma oder 1 TL Kurkumapulver
  • 0,5 cm frischer Bio-Ingwer oder 1/2 TL Ingwerpulver
  • 250 ml Pflanzendrink
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Messerspitze Kokosöl
  • 1 TL Agavendicksaft (oder 2 Datteln)

Zubereitung
 

  • Wenn du frischen Kurkuma und Ingwer verwendest, alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einer homogenen Masse pürieren. Wenn du Pulver verwendest, kannst du auch alle Zutaten in eine Tasse geben und mit einem Löffel verrühren.
  • Du kannst die Goldene Milch entweder in einem Topf erhitzen oder auch einfach kalt genießen (beispielsweise auf Eiswürfel).
    Hinweis: Pfeffer und Öl sind wichtig für eine verbesserte Bioverfügbarkeit von Curcumin, das heißt, dass sich die tatsächliche Aufnahme Körper verbessert.

Notizen

Die Rezeptreihe "Bio gemeinsam genießen" ist Teil des Projektes „Bio gemeinsam entdecken“ des Ökomarkt Vereins. Das Projekt ist ein vielfältiges Bildungsangebot mit Aktionsständen und Workshops, das junge Erwachsene in Hamburg und Schleswig-Holstein über den ökologischen Landbau sowie zu einer ressourcenschonenden Ernährung mit Bio-Produkten informiert. Mit den Rezepten gibt der Ökomarkt Verein in Zeiten der Corona-Pandemie wöchentlich alltagsnahe Tipps zu einem nachhaltigen Lebens- und Ernährungsstil mit Bio-Produkten unter www.oekomarkt-hamburg.de
 
Gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages im Rahmen des Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) sowie aus Erträgen der Lotterie BINGO! Die Umweltlotterie.
 
 
 
Stichworte bio, Gesund, Ingwer, Kurkuma, vegan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung für das Rezept: