Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag: Die Wälder der Welt: Schönheit und Gefährdung

21. März um 18:30 - 20:00

kostenlos

Einladung zum Tag des Waldes

Am 21. März 2019 – dem Tag des Waldes – veranstaltet die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Hamburg e.V. einen Vortragsabend über die Wälder der Welt mit Prof. Dr. Michael Köhl von der „Universität Hamburg, Institut für Holzwirtschaft – Weltforstwirtschaft“ im Wälderhaus von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr, zu dem wir Sie herzlich einladen möchten.

Die Wälder der Erde leisten einen vielfältigen Beitrag für Menschen, Tiere und Pflanzen. Sie sind Lebensraum und Rohstofflieferant, erfüllen wichtige Schutzfunktionen oder regulieren unser Klima.

Prof. Michael Köhl nimmt die Zuhörer mit auf eine spannende Reise zu den Wäldern der Welt. Er gibt Einblicke in deren Vielfalt und beschreibt die Hotspots der Biodiversität. Auch die Eingriffe des Menschen werden thematisiert. Dazu zählt eine nachhaltige und naturnahe Waldbewirtschaftung wie auch die rücksichtslose Entwaldung für Plantagen und landwirtschaftliche Nutzflächen. Die Auswirkungen das Klimawandels werden ebenso thematisiert wie auch die Möglichkeiten, den Wald als CO2-Senke zu stärken. Mit einem Blick auf die Wälder Hamburgs bzw. der Metropolregion wird der Vortrag abgeschlossen. Im Anschluss steht den Zuhörerinnen und Zuhörern noch Zeit für ihre Fragen und einen Diskurs.

Anmeldung erforderlich unter muntendorf@wald.de

Details

Datum:
21. März
Zeit:
18:30 - 20:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
E-Mail:
info@sdw.de
Website:
www.sdw.de

Veranstaltungsort

Wälderhaus
Am Inselpark 19
Hamburg, Hamburg 21109 Deutschland
+ Google Karte