Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Plastik überall

16. November - 20. November

€140

Wie werden wir es wieder los?

Plastik ist praktisch, Plastik ist vielseitig, Plastik ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Oder doch? Welche Alternativen gibt es zum Plastikwahn, zu Verpacksmüll und Einwegflaschen? Was bringt es, den eigenen Alltag vom Plastik zu befreien? Oder ändert es sowieso nichts daran, dass Plastik z.B. in Form von Mikroplastik mittlerweile überall ist, ob im Wasser oder gar im menschlichen Körper? Wie kann die Politik mit dem Problemstoff fertig werden? Was kann jede*r einzelne tun? Ein politisch-praktischer Bildungsurlaub.

Leitung: Sonja Schelbach und Insa Dehne – Gründerinnen Stückgut – Unverpackt Einkaufen

Ort: Hamburg

Gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg.

Details

Beginn:
16. November
Ende:
20. November
Eintritt:
€140
Website:
https://calendar.boell.de/de/event/plastik-ueberall-0

Veranstalter

Landesstiftung Hamburg (Umdenken)
Telefon:
+49 (30) 285 34-0
E-Mail:
info (at) boell.de
Website:
http://www.boell.de/