Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mittagstalk: Biozide im Alltag – erkennen und vermeiden

11. Januar um 12:00 - 13:00

Biozide – klingen zwar bio – sind sie aber nicht. Biozide gehören zu den Pestiziden, sollen aber keine Pflanzen, sondern die Gesundheit von Menschen und Tieren sowie diverse Materialien vor schädlichen Lebewesen schützen. Ihre Anwendungsbreite ist immens – vom Mottenschutzmittel und Rattengift, über Holzschutzmittel, Schutzanstriche für Fassaden bis hin zu Hygienespülern und zur Ausrüstung von Kleidung mit antimikrobiellem „Geruchsstopp“. Auch zur Konservierung von Farben, Waschmitteln und Kosmetikprodukten werden sie eingesetzt.

Wie aber kann man biozidhaltige Produkte im Alltag erkennen und möglichst vermeiden?

In der Veranstaltung informiert PAN Germany in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW

  •    über Regelungen zum Verbraucherschutz bei Bioziden
  •    welches Recht auf Information Sie als Verbraucher:in haben
  •    zu typischen Beispielen, wo Biozide im Alltag vorkommen und
    woran man sie erkennt
  •    wie unnötige oder gar gefährliche Verwendungen vermieden werden können

Hier geht es zur Anmeldung: Link

Details

Datum:
11. Januar
Zeit:
12:00 - 13:00
Webseite:
https://pan-germany.org/biozide/einladung-zum-virtuellen-mittagstalk-biozide/

Veranstalter

Pestizid Aktions-Netzwerk e.V. (PAN Germany)
Telefon: +49 (0)40 399 19 10-0
E-Mail: info(at)pan-germany.org
Webseite: Veranstalter-Website anzeigen
Verbraucherzentrale NRW
Webseite: Veranstalter-Website anzeigen