Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Mai 2019

Wir starten mit unseren Parzellenmietern in die neue Gemüse-Saison in Sannmanns Biogärten, Alter Kirchdeich, 21037 Hamburg.

11. Mai um 14:00 - 16:00
Sannmanns Biogärten, Alter Kirchdeich
Hamburg, Hamburg 21037 Deutschland
+ Google Karte

Gäste sind willkommen!

Mehr erfahren »

Themensonntag Nutzpflanzen in Wennerstorf

12. Mai um 10:00 - 18:00
Museumsbauernhof Wennerstorf, Lindenstraße 4
Wenzendorf, 21279 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Der Museumsbauernhof verkauft selbstgezogene, robuste und widerstandsfähige Nutzpflanzen in Bioland-Qualität für den Anbau im heimischen Gemüsegarten. Es erwartet Sie u.a. ein großes Angebot an Tomaten-, Gurken-, Paprika- und Grünkohlpflanzen. In ruhiger Atmosphäre nehmen sich die Fachleute Zeit, interessierte Hobbygärtner zur Pflege und Verwendung der besonderen Nutzpflanzen zu beraten. Die Sorten eignen sich zur weiteren Züchtung und gedeihen auch auf dem Balkon oder im heimischen Garten. Die mehr als 400 Jahre alte Hofanlage mit dem früheren „Smeds Hoff“ zählt zu den…

Mehr erfahren »

Naturnahes Gärtnern

12. Mai um 11:00 - 17:00
NABU-Naturgarten, KGV Birkenhain, Parzelle 185
Hamburg, 22299 Deutschland
+ Google Karte

Tage der offenen Gartenpforte 2019 - lassen Sie sich im NABU-Naturgarten inspirieren! Der Garten ist an diesen Tagen von 11-17 Uhr für Besucher geöffnet und hat jeweils ein Schwerpunktthema, zu dem die NABU-Aktiven gerne beraten. 12.5.: Naturnahes Gärtnern An allen Terminen findet im NABU-Naturgarten ein kleiner Pflanzenmarkt statt. Mehr Infos und weitere Termine unter: https://hamburg.nabu.de/tiere-und-pflanzen/garten/nabu-naturgarten/05214.html

Mehr erfahren »

Hamburgs Wilde Küche: Wildkräuter

12. Mai um 16:00 - 21:00
Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60d
Hamburg, 22175 Deutschland
+ Google Karte
€45

In dem Workshop lernen wir verschiedene Wildkräuter auf dem Gelände von Gut Karlshöhe kennen und verarbeiten sie gemeinsam zu einem mehrgängigen Menü. Auch in diesem Jahr bieten wir im Frühling einen Koch- und Schlemmerkurs der besonderen Art an: Köstliche Kräuter und Wildgemüse verarbeiten wir gemeinsam zu einem leckeren mehrgängigen Menü. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Kräuter im Garten und in der freien Natur finden, wie man sie erkennt und zubereitet. Anschließend genießen wir die Gerichte gemeinsam. Wenn Ihnen die…

Mehr erfahren »

Offener Jungpflanzenverkauf in Wennerstorf

14. Mai um 10:00 - 17. Mai um 16:00
Museumsbauernhof Wennerstorf, Lindenstraße 4
Wenzendorf, 21279 Deutschland
+ Google Karte

Der Museumsbauernhof verkauft selbst gezogene Jungpflanzen. 10:00-16:00 Uhr

Mehr erfahren »

Wein- & Käseabend im Hamfelder Hof

16. Mai um 18:30 - 20:30
Hamfelder Hof Bauernmeierei GmbH & Co. KG, Dorfstraße 35
Mühlenrade, Schleswig-Holstein 21493 Deutschland
+ Google Karte
€15

Wein- & Käseabend im Höfeladen der Bauernmeierei! Haben Sie Lust auf ein Glas Wein in geselliger Runde? Dann kommen Sie doch einmal nach Feierabend bei uns vorbei und lassen sich in die Welt der edlen Tropfen entführen. Unsere Mitarbeiter stellen verschiedene Weine und ihre Besonderheiten vor und lassen Sie von allem kosten. Dazu gibt es ausgesuchte Käsespezialitäten aus unserer Käsetheke. So kommt nach der Arbeit ganz schnell das Vergnügen. Teilnahmegebühr: 15,00 € pro Person Teilnehmerzahl begrenzt, um Anmeldung wird gebeten.

Mehr erfahren »

March against Bayer

18. Mai um 14:00 - 17:00
Hachmannplatz, Hamburg Hbf, Hachmannplatz
Hamburg, Deutschland
+ Google Karte

Hintergründe zum March against Bayer Der MARCH AGAINST BAYER ist der weltweit größte Protestmarsch gegen Agrarkonzerne. Seit 2013 protestieren Menschen jährlich zeitgleich in hunderten Städten gegen die zerstörerische Industrie von Monsanto (jetzt Bayer) & Co. Konzerne wie Bayer versuchen z.B. mittels Saatgut-Patente die vollständige Kontrolle über unsere Nahrung zu erlangen. Unser Protest richtet sich gegen alle Umweltsünden und Menschenrechtsverletzungen, die mit den Agrar- und Chemie-Konzernen in Verbindung gesetzt werden: Regenwaldabholzung, Breitbandherbizide wie Glyphosat, Gen-Food, Patente auf Saatgut, Nahrungsmittel-Monopole, Aufkauf kleinbäuerlicher…

Mehr erfahren »

Lange Nacht der Museen 2019 auf Gut Karlshöhe

18. Mai um 18:00 - 19. Mai um 1:00
Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60d
Hamburg, 22175 Deutschland
+ Google Karte
€17

Motto "Den Schatz der Artenvielfalt entdecken" Jedes Jahr nehmen an der Langen Nacht der Museen (LNDM) mehr als 50 Hamburger Museen und Ausstellungshäuser teil. Thematisch dreht sich dieses Mal alles um die Aufgabe, Schätze zu bewahren. Unter dem Motto „Den Schatz der Artenvielfalt entdecken“ können Besucher*innen auf Gut Karlshöhe mit der Natur auf Tuchfühlung gehen. Programm: Muss oder Luxus? Artenvielfalt verstehen und gestalten Ausstellungsführung zur Entwicklung der Artenvielfalt in Hamburg und dem Rest der Welt Treffpunkt: Ausstellungskasse im Stallgebäude Uhrzeit:…

Mehr erfahren »

Gottorfer Landmarkt

19. Mai um 10:00 - 18:00
Museumsinsel Schloss Gottorf, Schloßinsel 1
Schleswig, 24837 Deutschland
+ Google Karte
€5

Zum 20. Mal findet der Gottorfer Landmarkt als größter Ökomarkt Deutschlands unter freiem Himmel in Schleswig auf Schloss Gottorf statt. Es werden wieder Tausende Besucher aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Hamburg, Süddänemark und darüber hinaus auf der Schleswiger Schlossinsel erwartet. Erzeuger und Aussteller von ökologischen und nachhaltigen Produkten sowie ökofairen Dienstleistungen treffen auf kreative Kunsthandwerker. Vereine und Verbände informieren über ihre Aktivitäten. Auch zahlreiche Tiere werden zu sehen sein. Besonders geeignet für: Familien, Erwachsene, Senioren

Mehr erfahren »

Ein Europa für Alle: Deine Stimme gegen Nationalismus!

19. Mai um 12:00
Rathausmarkt, Rathausmarkt
Hamburg, 20095 Deutschland
+ Google Karte

Großdemos in den Städten Europas Die Europawahl am 26. Mai 2019 ist eine Richtungsentscheidung über die Zukunft der Europäischen Union. Nationalisten und Rechtsextreme wollen mit ihr das Ende der EU einläuten und Nationalismus wieder groß schreiben. Ihr Ziel: Mit weit mehr Abgeordneten als bisher ins Europaparlament einzuziehen. Wir alle sind gefragt, den Vormarsch der Nationalisten zu verhindern! Wir halten dagegen, wenn Menschenverachtung und Rassismus gesellschaftsfähig gemacht werden sollen. Wir appellieren an alle Bürger*innen Europas: Geht am 26. Mai wählen –…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren