Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Insekten essen

29. April um 18:00 - 20:30

Der Institutsleiter Prof. Dr. Gerold Rahmann hat wieder einmal Geburtstag. Er lädt wie jedes Jahr genauso viele Gäste zu einem exotischen und spannenden Essensthema aus der Reihe „World of Food and Farming“ ein, wie er alt geworden ist: 60.

Dieses Jahr sollen es nun Insekten sein. Wer hat schon einmal Insekten gegessen? Vielleicht einmal eine Fliege aus Versehen beim Fahrradfahren verschluckt, aber das war es dann auch schon. Dass Insekten wie Heuschrecken, Fliegenmaden, Ameisen, Käfer und vieles mehr in vielen Kulturen und für viele Millionen Menschen ganz normal zum Essen gehören, ist vielen nicht bekannt. Es wird nicht nur von Esskulturen erzählt, natürlich mit vielen Anekdoten, sondern es gibt auch etwas zu verkosten. Lassen Sie sich überraschen!

Die Teilnahme ist kostenfrei, aber Spenden für den Förderverein und ein auf der Veranstaltung gemeinsam ausgewähltes Projekt der „Zukunftsstiftung Landwirtschaft und/oder Entwicklung“ werden gesammelt.

Die Anzahl ist auf 60 Personen begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich unter foelt@thuenen.de oder 04539 8880 201

Details

Datum:
29. April
Zeit:
18:00 - 20:30
Website:
http://511199621.swh.strato-hosting.eu/Veranstaltungen/2022/29-04-22-Insekten-essen/

Veranstalter

Förderverein des Instituts für Ökologischen Landbau, Trenthorst e.V. (FOELT e.V.)
Telefon:
04539 8880 215
Website:
www.trenthorst.de

Veranstaltungsort

Herrenhaus
Trenthorst 32
Westerau-Trenthorst, Schleswig-Holstein 23847
+ Google Karte