Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DIE WELT IM WANDEL – EINE PERSPEKTIVE VON NATURFOTOGRAF UND AKTIVIST MARKUS MAUTHE

10. August - 11. August

„Wir leben in turbulenten Zeiten. Diese Live-Reportage soll erzählen, warum das so ist, und wie wir es trotzdem schaffen können, eine grüne und gerechte Zukunft für alle Menschen zu sichern!“

Im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums von Greenpeace International präsentiert der langjährige Greenpeace-Fotograf Markus Mauthe seine neue Live-Multivisionsshow „Die Welt im Wandel“.

Aus seiner Perspektive beschreibt der Umweltaktivist die immer rasanter fortschreitenden Veränderungen auf unserer Erde, die er mit seiner Kamera 30 Jahre lang dokumentieren konnte. Seine Erlebnisse und Erfahrungen vereinigt er zu einer einzigartigen, multimedialen Live-Show, die einen spannenden Ausschnitt aus der vielfältigen Natur unseres Planeten zeigt und die globalen Zusammenhänge der Ökosysteme verdeutlicht. Die Zuschauer:innen erwartet eine Reportage voller atemberaubender Fotos, faszinierender Filmsequenzen, erzählten Erlebnissen und einfühlender Musik. Einen ersten Eindruck erhalten Sie in unserem Trailer.

Als reisender Fotograf rund um den Globus wurde der Naturfotograf vom neugierigen, jungen Fotokünstler zum engagierten Umweltaktivisten. Seit seinem ersten Einsatz auf dem Greenpeace-Schiff „Arctic Sunrise“ ist Markus Mauthe ein Weggefährte der Umweltschutzorganisation Greenpeace. Am 15. September 2021 wird Greenpeace International 50 Jahre alt.

Vor fünfzig Jahren machte sich eine kleine Gruppe Aktivisten in einem alten Fischerboot auf den Weg, in ein Atomtestgebiet. Als die 12 Menschen an Bord des Schiffes mit dem Namen „The Greenpeace“ Vancouver verließen, hatten sie das Ziel, einen US-Atomwaffentest auf der Insel Amchitka vor der Küste Alaskas zu stoppen.Aus dieser ersten Protestaktion im Jahr 1971 entstand Greenpeace.

Ein Grund zu reflektieren, Erfolge sichtbar zu machen und weitere Lösungen für die Zukunft zu suchen.

Wir haben in 50 Jahren viel erreicht. Erfolge im Umweltschutz, die nicht immer sichtbar waren, aber eine wichtige Rolle im Kampf gegen die Klimakrise spielen. Und wir haben den Klima- und Umweltschutz durch gewaltfreie Aktionen, starke Bilder, Kampagnen und unsere Beharrlichkeit immer wieder auf die Tagesordnung gebracht. Und trotzdem stehen wir vor einer der größten Herausforderungen: Der beschleunigte Verlust der biologischen Vielfalt und die Auswirkungen der Klimakrise verschärfen sich weltweit. Wir kämpfen um unser Jetzt und Morgen, was die vereinte Hoffnung und den Mut von Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt erfordert, die sich in diesem Jahrzehnt des Wandels vereinen. Jetzt brauchen wir mehr denn je umfassende, globale und wirksame Maßnahmen und die Menschen, die aufstehen und als Verbündete zusammenstehen. Jetzt müssen wir mehr denn je auf alle Lektionen zurückgreifen, die wir in den letzten 50 Jahren gelernt haben.

Bitte beachten Sie:

Die Live-Shows finden in den einzelnen Städten unter den jeweils aktuellen Corona-Bestimmungen statt. Ob eine Veranstaltung stattfinden kann, steht unter Vorbehalt – je nach Entwicklung der Corona-Situation vor Ort. Erkundigen Sie sich daher bitte auch über die aktuellen Hygienebedingungen des jeweiligen Veranstalters auf dessen Webseite. In den meisten Fällen wird eine Anmeldung oder Buchung von Freitickets notwendig sein. Die Tickets können vorab online kostenlos gebucht werden. In Ausnahmefällen kann eine kleine Aufwandsentschädigung oder Verwaltungsgebühr für das Kino anfallen.

 

Termin in Hamburg:

10.08 und 11.08 jeweils 21:15 Uhr

Open-Air Schanzenkino, Sternschanze 1A, 20357 Hamburg

Tickets und weitere Informationen unter: https://schanzenkino.de/programm/film/greenpeace-praesentiert-die-welt-im-wandel

Foto: Greenpeace – Markus Mauthe

Details

Beginn:
10. August
Ende:
11. August

Veranstalter

Greenpeace Deutschland
Website:
https://www.greenpeace.de/

Veranstaltungsort

Open-Air-Schanzenkino
Sternschanze 1A
Schanzenpark, Hamburg 20357 Deutschland
+ Google Karte
Website:
schanzenkino.de