Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das kommt gar nicht in die Tüte! – Markteinkauf ohne Plastik

5. Oktober um 7:00 - 13:00

kostenlos

Mehrweg statt Einweg auf dem Neugrabener Wochenmarkt am 5. Oktober – und möglichst darüber hinaus!

Am 5. Oktober  möchten wir – in Kooperation mit Clever Cities und den Marktbeschickern – die Neugrabener motivieren, in Hinkunft eigene Behältnisse zu ihrem Einkauf mitzubringen. Sieben Händler konnten zum Mitmachen gewonnen werden: Sie verteilen unsere Flyer, verkaufen Mehrweg-Gemüsenetze und geben Plastiktüten nur auf ausdrücklichen Wunsch ihrer Kunden ab.

Bei diesen Händlern können Sie unsere Netze für 1 € Schutzgebühr kaufen:
Gemüsestand Behn • Gemüsestand Andreas Cohrs • Obststand Helmut Dierks •  Obst und Gemüse Göbel • Biostand Koch • Obststand Palm • Obststand „Apfelhof Wegener“.

Zusammen mit Clever Cities, einem EU-Projekt in Neugraben, haben wir einen Flyer entworfen, der Anregung zum Umdenken bzw. zum Umsetzen von nachhaltigen Verhaltensweisen sein soll. Er enthält nicht nur Tipps zur Plastikvermeidung, sondern weist auch auf einige plastikfreie Einkaufsmöglichkeiten in Neugraben hin. Die teilnehmenden Obst- und Gemüsehändler geben ihn ihren Kunden auf Wunsch mit.

Und am 5. Oktober haben wir natürlich einen Stand auf dem Markt! Hier wollen wir nicht nur Netze und Flyer verteilen, sondern auch gern mit vielen Marktbesuchern ins Gespräch kommen. Ein kleines Sortiment von fair gehandelten Produkten werden wir dabeihaben. Schauen Sie gerne vorbei!!

Mit Ihrem regionalen Markteinkauf tragen Sie ohnehin dazu bei, dass Verpackungsmüll und CO2- Belastung verringert werden, durch mehrfache Nutzung von Beuteln, Tüten und anderen Behältern sowie weitgehende Vermeidung von Plastiktüten verbessern Sie Ihre Umweltbilanz zusätzlich.

Details

Datum:
5. Oktober
Zeit:
7:00 - 13:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,
Website:
https://www.neugraben-fairaendern.de/seiten-zum-verlinken/mehrweg-statt-einweg

Veranstalter

Neugraben fairändern
Telefon:
040 – 180 785 10
E-Mail:
info@neugraben-fairaendern.de
Website:
www.neugraben-fairaendern.de

Veranstaltungsort

Neugrabener Mark