Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bio-Forum Äpfel -Kongress

18. November um 10:00 - 18:00

€165,41

Klimaneutralität, Regionalität und der gesundheitliche Gedanke pushen den Konsum von Bio-Äpfeln. Gleichzeitig „explodiert“ die Bio-Produktion in zahlreichen EU-Anbauregionen und wird in den kommenden Jahren sicherlich noch durch den in Brüssel beschlossenen Green Deal forciert.

Gerät der Markt mittelfristig in Schieflage oder gelingt es die Käuferschicht für Bio-Äpfel zu erweitern? Lohnt sich der Umstieg von der konventionellen Produktion auf Bio-Produkte? Antworten dazu liefert das AMI Forum Bio-Äpfel Analyse 360° am 17.-18. November 2021 in Jork an der Niederelbe.

Dazu referieren unter anderen Tim Strübing (Globus SB-Warenhaus Holding), Werner Castiglioni (Biosüdtirol, VOG, Italien) Dr. Friedhelm von Mering (Referent Politik – Bund ökologische Lebensmittelwirtschaft), Boris Voelkel (Voelkel Natursäfte GmbH), Peter Rolker (Rolker Ökofrucht GmbH) und Hans-Peter Dreher (Fidel Dreher GmbH)

Bio-Forum Äpfel Analyse 360° – alle relevanten Fakten der Produktion und des Marktes werden beleuchtet.

Mehr Details können Sie der Internetseite www.ami-akademie.de entnehmen.

Details

Datum:
18. November
Zeit:
10:00 - 18:00
Eintritt:
€165,41

Veranstalter

AMI
Website:
https://www.ami-akademie.de/

Veranstaltungsort

Festhalle Jork
Schützenhofstraße 15X
Jork, 21635
+ Google Karte