Logo Ökomarkt Hamburg

hamburg.bio-Messe 2020

hamburg.bio-Messe 2020

Am 29. Februar und 1. März 2020 findet die vierte hamburg.bio-Messe in der Handelskammer statt. Aufgrund der positiven Resonanz schaffen wir auch dieses Jahr Raum für eine Saatgutbörse, auf der samenfeste Sorten erworben und getauscht werden können. Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Gesprächen und Diskussionen rundet das Programm ab. Hamburg.bio rechnet wie in den Vorjahren mit rund 50 Ausstellern […]

Demo: Wir haben es satt!

Wir haben die fatale Politik satt! – Agrarwende anpacken, Klima schützen! Für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung, für insektenfreundliche Landschaften und globale Solidarität 2020 stehen wichtige Entscheidungen für die Landwirtschaft und für das Klima an: Bei der EU-Agrarreform entscheidet sich, ob mit den Milliarden-Subventionen die Agrarwende gestemmt und das Insektensterben gestoppt werden kann. Mit […]

Organic Science Slam

Forschen für den Ökolandbau von Morgen ist die Aufgabe der Wissenschaft in Trenthorst. Was aber genau gemacht wird, ist nur wenigen bekannt. Im Organic Science Slam 2019 wollen Ihnen vier junge WissenschaftlerInnen wieder einmal in kurzen Vorträgen spannend und unterhaltsam erzählen, was sie so treiben. 42 Gäste als Jury dürfen entscheiden, wer dieses am besten […]

Ökologischer Adventsmarkt

Am zweiten Adventswochenende verwandelt sich das Hofgelände in einen vorweihnachtlichen Markt für nachhaltige Produkte und vielfältiges Kunsthandwerk. Passend zur Jahreszeit präsentieren wir eine Mischung aus regionalen und landwirtschaftlichen Produkten, Informationen rund um Nachhaltigkeit, Kunsthandwerk und Design direkt vom Produzenten, sowie ein Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie in einem weihnachtlichen Rahmen. Für das leibliche Wohl sorgen […]

Schwierige Zeiten in Brasilien

Die agrarökologische Bewegung kämpft für ein Leben ohne Gift Vom 15. bis 30. Oktober 2019 war Mireille Remesch, entwicklungspolitische Referentin der Agrar Koordination, auf Recherchereise im Bundesstaat Parana in Südbrasilien, mit dem Ziel Interviews und Gespräche mit Kleinbauern und Kleinbäuerinnen, Indigenen, Vertreter*innen von Bauernorganisationen und sozialen Netzwerken, der Landlosenbewegung MST, Kirchenvertreter*innen sowie Student*innen und Professor*innen […]

10. „Wir haben es satt!“-Demonstration am 18.1.2020

Agrarwende anpacken, Klima schützen! Großdemonstration für die Agrarwende / Fatale Bilanz von 10 Jahren unionsgeführtem Agrarministerium / Regierung muss Bauern endlich bei nötigen Veränderungen unterstützen Am 18. Januar 2020 demonstrieren wieder Zehntausende bei der „Wir haben es satt!“-Demonstration in Berlin für die Agrar- und Ernährungswende. Mit bunten Schildern, kreativen Kostümen und starken Botschaften fordern die […]

Klima. Wandel. Landwirtschaft. – Du entscheidest!

Start des Schulwettbewerbs „Echt kuh-l!“ Der bundesweite Schulwettbewerb „Echt kuh-l!“ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) startet in die neue Runde. Diesmal dreht sich alles um Klimawandel und Klimaschutz in der Landwirtschaft. Unter dem Motto „Klima. Wandel. Landwirtschaft. – Du entscheidest!“ sollen Kinder und Jugendliche die Zusammenhänge von Klimaveränderungen, Landwirtschaft und Ernährung verstehen. Schirmherrin […]

Veranstaltungsreihe: Dialog zwischen Bauern und Verbraucher

Teil 3 von 4 Unter dem Motto „Die Gesundheit von uns allen steht auf dem Spiel“ möchten wir Sie zu einer vierteiligen Veranstaltungsreihe einladen. Um dem zu begegnen bedarf es eines produktiven „Dialogs zwischen Bauern, den Verbrauchern und der Politik“. In der Auseinandersetzung geht es nicht nur darum, Probleme aufzuzeigen, sondern um Problemlösungen. In Teil […]

BÖLW-Jahrestagung zu Bio und Gesellschaft

Bio-Spitzenverband im Austausch mit Zivilgesellschaft und Politik zu Klimakrise, Artensterben und ländliche Entwicklung Ob Fridays for Future, Volksbegehren für Artenvielfalt, Bürgerinitiativen oder ganze Städte und Gemeinden: Die Zivilgesellschaft gibt beim Aufbruch in die enkeltaugliche Zukunft längst das Tempo vor. Auch immer mehr Bäuerinnen, Lebensmittelhersteller, – Händlerinnen setzen sich für große Veränderungen in der Land- und […]

Bio, fair, regional – neue Chancen durch Kooperationen

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit zum Erfahrungs- und Ideenaustausch für verschiedenste Akteur*innen im Bereich fairer Handel und ökologische Landwirtschaft in Schleswig-Holstein. Durch Impulsreferate und Gesprächsrunden mit Beispielen aus anderen Bundesländern und Kommunen sollen Impulse gesetzt werden, wie es gelingen kann, den fairen Handel in den Kommunen weiterzuentwickeln und sogar Bio-Städte in Schleswig-Holstein zu etablieren. In […]