Logo Ökomarkt Hamburg

Restefreie Festtagsküche

Restefreie Festtagsküche

Zu keiner Zeit im Jahr wird in Deutschland so viel gekocht und geschlemmt wie rund um die Weihnachtsfeiertage. Vor allem große Familienessen sind dabei nicht immer einfach zu kalkulieren. Zu gut für die Tonne! gibt Tipps, wie sich durch gute Planung, pfiffige Notlösungen bei Kochunfällen und spontane Einladungen Lebensmittelabfälle vermeiden lassen. Menüplanung: gemeinsam und nachhaltig […]

Alles Klima? Alles fürs Klima!

Sonderöffnung der Greenpeace-Ausstellung mit Vorträgen, Gesprächen und Aktionsständen rund um das Thema Klima Weltweit werden immer mehr Menschen aktiv; angesichts der gläobalen Klimakrise ist eine kraftvolle, bunte Bewegung entstanden. Längst ist Vielen klar: Es geht um alles. Und wir alle müssen jetzt handeln. Das Beste – wir alle können etwas tun, jeden Tag. Darum geht […]

The End of Meat – Eine Welt ohne Fleisch (Film)

Wie wäre eine Welt ohne Fleisch? Es gibt viele Gründe, warum der Fleischkonsum zurückgeht. Was vor zehn Jahren kaum vorstellbar war, ist heute ein breiter Trend, der langsam aber sicher voranschreitet. Wie wäre eine Welt ohne Fleisch? Das untersucht der Regisseur Marc Pierschel in seinem Film ebenso spielerisch wie ernst. Er spricht mit einem englischen […]

Mensa-Aktion zur Fairen Woche

Das Studentenwerk Schleswig-Holstein und der Ökomarkt Verein aus Hamburg informieren anlässlich der Fairen Woche am 24. September in Kiel und am 26. September 2019 in Lübeck über einen ressourcenschonenden und gerechten Ernährungsstil. Auch in Hamburg finden im Rahmen der Fairen Woche vom 13. bis 27. September zum Thema „Gleiche Chancen durch Fairen Handel“ zahlreiche Veranstaltungen […]

+++++ACHTUNG: Veranstaltung wird verschoben auf einen späteren Termin!!!! +++++100% Bio in Hamburg: Wann? Kopenhagen, Berlin und Bremen zeigen den Weg+++++ACHTUNG: Veranstaltung wird verschoben auf einen späteren Termin!!!! +++++

+++++ACHTUNG: Veranstaltung wird verschoben auf einen späteren Termin!!!!+++++ In Kürze: Mittels verbindlicher politischer Ziele ist es den Städten Kopenhagen, Berlin und Bremen gelungen, eine Wende hin zu nachhaltiger Ernährung einzuleiten, welche sicherstellt, dass die öffentlichen Einrichtungen der Stadt gesundheitsförderliche Verpflegungskonzepte einführen, die zeitgleich unsere Umwelt, Klima und Biodiversität schützen. Insbesondere die öffentliche Beschaffung spielt darin […]