Logo Ökomarkt Hamburg

DIALOGFORUM Klima & Nachhaltigkeit

DIALOGFORUM Klima & Nachhaltigkeit

POLITIK * SCHULE * WISSENSCHAFT – Taten warten! 4. März 2020 | 10-15 Uhr PROGRAMM 10:00 Uhr Begrüßung Politische Bildung als Akteur für Nachhaltigkeit. Dr. Richard Nägler, Hermann Ehlers Akademie, Leiter HEAcampus 10:15 Uhr Der Klimawandel –die größte Herausforderung der Menschheit!? Prof. Dr. Katja Matthes, GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Klimaschutz in Kiel Jens-Peter Koopmann, Landeshauptstadt […]

Gemeinsames Müllsammeln – Greenpeace Kiel

#Wellemachen für den Schutz der Meere Veranstaltungsart: Mitmachaktion Thema: Meere Veranstalter: Greenpeace Kiel Wann? Samstag, 07. Dezember 2019 14:30 bis 16:30 Uhr Wo? Tirpitzmole Kiellinie 24106 Kiel (Schleswig-Holstein)

Der grüne Etikettenschwindel

Vor zehn Jahren schrieb Kreutzberger den Bestseller „Die Ökolüge: Wie Sie den grünen Etikettenschwindel durchschauen”. In diesem Buch blickt er hinter die schöne heile Welt der tausend bunten Siegel und Zertifikate, die dem Verbraucher einen nachhaltigen Umgang mit den natürlichen Ressourcen versprechen wollen. Dabei entlarvt er gezielte Falschinformationen und gut geplante Kampagnen und Methoden des […]

Science Match Future Energies 2019

Der effizienteste Energieforschungsgipfel Der Klimawandel ist das bestimmende Thema unserer Zeit. Vor dem Hintergrund der Pariser Klimaziele, dem Ausstieg aus Atomenergie sowie Kohleverstromung, rückt die Energiewende ins Zentrum der politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Diskussion. Mit dem Future Energies Science Match bietet der Tagesspiegel in Kooperation mit dem Land Schleswig-Holstein bereits seit 2017 die Plattform für […]

Reparatur-Café Kiel-Gaarden

Hier bekommt die kaputte Kaffeemaschine eine zweite Chance! Zeit: 16.11.2019  //  13-16:00 Uhr Veranstalter: Bündns eine WeltWirtschaftsbüro Kiel-Gaarden in Kooperation mit dem Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI) Weitere Informationen und Kontakt: Wirtschaftsbüro Kiel-Gaarden, Jasmin Tahouni info@wirtschaft-gaarden.de Tel.: 0431 9799534-0 www.kiel.de/de/wirtschaft_arbeit/wirtschaftsbuero_gaarden und www.reparaturcafe-gaarden.de

Klima-Camp Kiel

Klimawandel Extrem: Wie wenden wir das Schlimmste noch ab? Der Klimawandel und seine Folgen sind das wichtigste Zukunftsthema überhaupt. Dieser Herausforderung müssen wir uns gemeinsam stellen. Deswegen laden das gemeinnützige Recherchezentrum CORRECTIV und das Umweltmanagement der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel „klik 2030“ Wissenschaftler, Journalistinnen, Umweltverbände, Aktivistinnen und Macher zu einem gemeinsamen Klima-Camp am Abend des 20. […]

Essen der Zukunft – Wie werden wir alle satt?

Filmvorführung und Podiumsdiskussion zu den Möglichkeiten einer nachhaltigen Ernährung auf dem MUDDI-Markt in Kiel Der Ökomarkt Verbraucher- und Agrarberatung e.V., ecoplanfinanz sowie die Öko-Regionalinitiative Nord BIÖRN e. V. laden in Kooperation mit dem MUDDI Markt e.V. am Sonntag den 23. Juni 2019 um 14.00 Uhr zur gemeinsamen Diskussionsveranstaltung zum Thema „Nachhaltige Ernährung“ auf den MUDDI-Markt […]

LÜST – Regionale Esskultur neu denken!

Wie kann eine zukunftsfähige, genuss­volle und für alle bezahlbare regionale Lebens­mittelversorgung aussehen? Mit LÜST wollen wir gemeinsam regionale Esskultur neu denken! Neben dem Kennenlernen von Produktionsprozessen bei den Herstellern aus der Region, wissenschaftlichen Diskursen zum Thema „Urbane Ernährungssysteme“ und dem erleben von Handlungsmöglickeiten für eine regionale, ökologische und genussvolle Ernährung, werden Diskussionen und Workshops im […]

Essen der Zukunft – Wie werden wir alle satt?

Filmvorführung und Podiumsdiskussion zu den Möglichkeiten einer nachhaltigen Ernährung auf dem MUDDI-Markt in Kiel Der Ökomarkt Verbraucher- und Agrarberatung e.V., ecoplanfinanz sowie die Öko-Regionalinitiative Nord BIÖRN e. V. laden in Kooperation mit dem MUDDI Markt e.V. am Sonntag den 23. Juni 2019 um 14.00 Uhr zur gemeinsamen Diskussionsveranstaltung zum Thema „Nachhaltige Ernährung“ auf den MUDDI-Markt […]

100 Prozent Bio: Von Kopenhagen lernen

In nur zehn Jahren hat die Stadt Kopenhagen seine 900 Kantinen und Mensen auf nahezu 100 Prozent „bio“ umgestellt – ohne Zusatzkosten. Dass dieser Umstellungsprozess so schnell, so radikal und so erfolgreich war, ist nicht alleine der Entschlossenheit der Stadt zu verdanken, sondern auch dem „Kopenhagener Modell“, das von der Stiftung „Copenhagen Madhus“ seit 2007 […]