Logo Ökomarkt Hamburg

Themensonntag Brot in Wennerstorf

Themensonntag Brot in Wennerstorf

Ein Erlebnistag rund um unser wichtigstes Nahrungsmittel! Unser Museumsbäcker zeigt am Lehmbackofen sein Können. Im Hökerladen gibt es frisches Brot und Natursauerteig zum Selberbacken. Beim Thementag „Brot“ erwacht das alte Backhandwerk zum Leben. Auf Sauerteigbasis, in Handarbeit gefertigt und aus dem Lehmbackofen sind die leckeren Brote vom Museumsbauernhof. Besucher schauen den Backexperten über die Schulter […]

Nachhaltig Leben – Wie geht das überhaupt?

Nachhaltigkeit ist derzeit in aller Munde. Doch was bedeutet das für unseren Alltag? Lernen Sie bei uns die Facetten einer nachhaltigen Lebensweise kennen. Verschiedene Initiativen sind im Agrarium zu Gast, präsentieren ihre Konzepte und informieren wie sich Nachhaltigkeit in unserem Alltag umsetzen lässt. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Einrtitt.

Podiumsdiskussion: Klimawandel und Auswirkungen in der Landwirtschaft

Experten aus der Landwirtschaft, dem Umweltschutz und der Politik diskutieren unter der Moderation von Dr. Tanja Busse. Die Podiumsdiskussionen werden durch die ELER – Maßnahme „Transparenz schaffen“ im Rahmen des Programmes zur Förderung der Entwicklung im ländlichen Raum Niedersachsen und Bremen in der Förderperiode 2014-2020 unterstützt. Ziel der Maßnahme „Transparenz schaffen“ ist es, Landwirte/innen und […]

Kartoffelfest im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Spaß für Groß und Klein bietet ein Kartoffelwettbewerb. Hier können unsere Besucher ihr Können testen. Extra für unsere kleinen Gäste nehmen wir den 60 Jahre alten Kartoffelsortierer in Betrieb. Hier dürfen die Nachwuchslandwirte selbst Hand anlegen und sich im Sortieren der Knollen üben. Wie vielfältig die Kartoffel zubereitet werden kann, zeigt unsere Landfrau in der […]

Pflanzenmarkt im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Bei unserem spätsommerlichen Pflanzenmarkt steht ein jahreszeitlich angepasstes, umfangreiches Angebot der rund 100 regionalen und internationalen Aussteller im Mittelpunkt. Neben dem Blütenmeer findet sich auch Gartenzubehör, Kunsthandwerk und kulinarisches zwischen unseren historischen Gebäuden. Experten-Vorträge runden das Programm ab. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt